Die Gedanken rasen
Sie eilen voraus
Wollen planen
Und verheddern sich dabei
Wie zu viele Pfeile
Von zu vielen Bogen abgeschossen
Lenken sie sich gegenseitig vom Ziel ab

Da hilft nur Innehalten
Augen schließen
Und ins Hier und Jetzt atmen

So wird aus den vielen Pfeilen
Einer

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.